Über uns

Unser Unternehmen bietet Ausbildungen, Umschulungen sowie Fort- und Weiterbildungen an.

Die Ausbildungen/Umschulungen sehen Sie auch auf unserer Seite „auf einen Blick“. Hier erfahren Sie, an welchen Orten wir welche Schulungen bieten.

Die Ausbildungen im sozialpflegerischen Bereich sind BAföG berechtigt. Für die Gewährung einer Umschulung ist die Finanzierung des letzten Drittels durch einen Arbeitgeber Voraussetzung.

Die Umschulungen mit IHK-Abschluss sind bereits verkürzt. Diese können ganz von der Arbeitsagentur/ARGE, den Rentenversicherungsträgern, der Bundeswehr etc. bezahlt werden.

Fort- und Weiterbildungen finden Sie in unserer Akademie. Hier bieten wir Ihnen über 2000 qualifizierte Seminare an verschiedenen Orten in Deutschland an.

„Schule machen“ wir auch in einem weiteren Sinn des Wortes. Unsere 28 anerkannten Berufsfachschulen sind das Fundament für weiteres Wachstum. Im Schuljahr 2012/2013 entstehen wieder drei neue Berufsfachschulen. Durch die per Gesetz festgelegte Wartefrist von drei bzw. vier Jahren erfolgt zunächst keine staatliche Finanzierung, so dass wir diese Ausbildungen finanziell zunächst alle aus eigener Kraft schultern müssen. Aber das Geld ist gut angelegt. Denn wir schaffen damit hochqualifizierte Ausbildungsplätze, ein hervorragend ausgebildetes und international wettbewerbsfähiges Personal für die heimische Wirtschaft und nicht zuletzt sichere Arbeitsplätze für unsere Mitarbeiter.

„Wenn die Schulen zunehmen, steht’s wohl ums Land“.

Ganz in diesem Sinne Martin Luthers beenden wir den Einstieg auf unserer Seite und freuen uns, wenn wir auch persönlich mit Ihnen in Kontakt treten können. Sollte  es Probleme beim „Navigieren“ geben: Anklicken, schreiben und abschicken.

Schön, dass Sie uns besucht haben.